Der Reisebus Traum | 2019 | Köln
 Im Rahmen von Open Source PAErsche | 16.03.2019 | Köln | Kunstverein

BEI FRÜHE ERNTE WURDE ERSTMALS KEINE FOTOGRAFISCHE DOKUMENTATION GEMACHT.


DER REISEBUS TRAUM:

In einem Traum sitze ich in einem Reisebus.

Die Fahrt verläuft durch eine typische Alpenlandschaft.

Das Tempo ist hoch und wird immer schneller.

Den Serpentinen folgend rast der Bus nun in die engen Gassen eines kleinen Bergdorfes und pflügt sich danach einen Wanderweg steil hinauf.

Immer noch rasend schnell droht der Bus hinten über zu kippen und kommt endlich am steilen Abhang vor einer Terrasse eines Ausflugslokals zum Stehen.

Die Gäste an den Tischen wirken auf mich teilnahmslos und unbeeindruckt.

Ich habe Angst und erwache.



Zur Open Source Performance von PAErsche bringe ich folgendes Material mit:

·       Zwei Folienluftballons 90 cm hoch mit Helium gefüllt | den Buchstaben E und den Buchstaben S

·       Einen alten Gehstock 94 cm lang (in einem Stück gebogener Rundhakenstock aus Eiche mit Metallspitze)

·       Eine Rolle braunes Paketband L:66m, B:48mm

·       Eine weiße Stabkerze L: 28 cm


Zu Beginn der Performance >>> Die Ballonbuchstaben installiere ich an Bändern befestigt, mit Paketband in der Nähe zur Wand. Sie bilden das Wort ES. Die Kerze befestige ich mit dem Paketband am unteren Teil des Stockes. Im Verlauf der Performance drehe ich den Stock und entzünde die Kerze…