11.03.2011 | 2011 | Köln

Diese Performance habe ich der Familie unserer engen Freundin gewidmet, die in Sendai/Japan lebt und allen Menschen dort, die unter den Folgen des Erdbebens und der atomaren Katastrophe leiden.
Orangerie im Volksgarten